Bergbahnen

Die Schweiz ist das Land der Bergbahnen, kaum ein Berg hat nicht seine eigene Zahnrad-, Seil- oder Gebirgsbahn. Wir lieben sie, ob im Winter, um mit den Skiern die Piste hinunter zu flitzen, oder im Sommer, um nach dem steilen Aufstieg die schöne Aussicht auf der Sesselbahn zu geniessen. Und wenn wir nicht selbst in einer Bahn Platz nehmen, dann vergnügen wir uns mit einem Modell in der eigenen oder fremden Stube. In der Sonderausstellung «Bergbahnen» im Schloss Hünegg in Hilterfingen kann die Faszination Bergbahn nun vertieft werden. 500 historische Fotografien, 100 Dokumenten und 200 Modellen in verschiedensten Massstäben geben einen Einblick in die vielen Pionierleistungen der Schweizer Bergbahnen.

Sonderausstellung Bergbahnen. Schloss Hünegg Hilterfingen. Bis 20. Oktober und Wiedereröffnung ab Mitte Mai 2014, 14 – 17 h, So 11 – 17 h.

bergbahnausstellung.ch